FLEXIBILITÄT

Auf jeder Etage können bis zu sieben Apartmenttypen in verschiedenen Größen geplant werden. Mit einem sehr flexiblen Bausystem bieten wir 15 verschiedene Wohnungen an, die in einen iCube passen.

Mit dieser Flexibilität kann ein iCube mit vielen verschiedenen Apartment-Kombinationen geplant werden, wodurch die Anforderungen jedes Projekts erfüllt werden können.

 

Alternativ kann das Erdgeschoss gewerblich oder als Kindergarten genutzt werden. ICube kann auch auf bestehenden Parkplätzen auf Säulen gebaut werden, so dass kein Quadratmeter verloren geht.

 

Die Fassadengestaltung ist nicht von Anfang an geplant, bis uns die Standorte bekannt sind. Gleiches gilt für Balkone, Terrassen oder Loggien und die mögliche Nutzung von Dach für regenerative Energie oder Dachterrasse.

 

Die Anpassungsfähigkeit von iCube ist unbegrenzt und vielfältig.

Der modulare Aufbau ist kosten- und           mit einer hohen Qualitätskontrolle durch die industrielle Fertigung.

ÜBERSICHT

  • Jedes Modul ist 4,5 x 14,0 Meter oder insgesamt 63,0 m2

  • Jeder iCube besteht aus 12 Modulen, was insgesamt 756 m2 entspricht.

  • Bodenfläche und somit Boden m2 mit 3 Modulen ist 189.

  • Breite, Länge und Höhe sind 13,5x14,0x14,0.

  • Die maximale Nettowohnfläche auf jeder Etage beträgt 146m2.

  • Es gibt insgesamt 15 verschiedene Wohnformen.

  • Jeder iCube kann somit in +50 verschiedenen Variationen zusammengesetzt werden.

  • Feuer, Akustik und Energie erfüllen die europäischen Anforderungen

  • Wenn der iCube auf die Baustelle  geliefert wird, ist er 90%ig schlüsselfertig.

90

%

Off-Site-Produktion eines schlüsselfertigen Gebäudes

Montage auf der Baustelle der vorgefertigten Module

10

%
100% recyclebar. Der iCube kann außerdem sortenrein um- und abbaut werden.